Ali Khan
Chief Executive Officer

Ali Khan ist Chief Executive Officer der Internationalen Schwimmliga. Ali hat fast 20 Jahre Erfahrung im Investmentbanking, einschließlich der Zusammenarbeit mit renommierten internationalen Investmentbanken wie HSBC Bank, UBS und RBS. Er arbeitete weltweit in: Singapur, Hongkong, Dubai, Genf und London, in verschiedenen Positionen und Anlageklassen wie Aktienverkäufen, Unternehmensfinanzen, privaten Investitionen und Vermögensverwaltung.

Artem Nitz
Chief Operating Officer

Artem Nitz verfügt über 18 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Strategien, Geschäftsentwicklung, Programmmanagement, Finanzen und Allgemeine Verwaltung in den Bereichen Telekommunikation, Industrieproduktion und Bankwesen in verschiedenen Regionen, einschließlich der Ukraine, Russland, Ungarn, den Niederlanden.

Andrea Di Nino
Geschäftsführer

Andrea Di Nino verfügt über fast 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung einzigartiger Konzepte im Bereich des Sportschwimmens. Nach fast 15 Jahren als Cheftrainer in Elite-Schwimmprogrammen kamen seine Athleten zu Olympia-Medaillen, WM-Goldmedaillen und Weltrekorden. Andrea gründete auch den am längsten existierenden und weltweit einzigen Prototyp des Profiklubs (2005 – 2016). Es ist spezialisiert auf die Erstellung und Entwicklung von Konzepten, strategische internationale Beziehungen und Veranstaltungsplanung.

Apostolos Tsagkarakis
Technischer Direktor

Apostolos Tsagkarakis verfügt über 10 Jahre Erfahrung in der Organisation von Sportveranstaltungen (durch strategische Planung und Durchführung), spezialisiert auf Wassersport, wo er mit Athleten verschiedener Niveaus gearbeitet hat, von Olympiasiegern bis hin zu nationalen Athleten, sowie die Organisation anderer Elite-oder Massenveranstaltungen. Apostolos, oder einfach nur Tolis, beschäftigt sich mit internationalen Beziehungen, Rekrutierung und allgemeine organisatorische Fragen sowie Sport-Marketing, da er Erfahrung als Marketing-Manager in einem der größten Unternehmen-Hersteller und Händler von Badeanzügen und Zubehör für das Schwimmen.

Dmytro Kachurovskyi
Direktor für Programmentwicklung

Dmytro Kachurovskyi, ehemaliger Präsident der Ukrainischen Föderation für Schwimmen 2013-2017, hat mehr als 22 Jahre Erfahrung im Bereich der Verwaltung von Sportanlagen, Organisation von Veranstaltungen, Verwaltung von Sportmannschaften und Business-Entwicklung im Sport. Er ist Direktor der Nationalen Olympischen und Paralympischen Trainingsbasis in der Stadt Dnipro, Ukraine. Dmytro erhielt einen Doktortitel in Sportwissenschaften.

BERATENDES KOMITEE

Daniel Hoffman

Daniel Hoffman ist ein ehemaliger Senior Agent des Nationalen Geheimdienstes der US Central Intelligence Agency. Seine Karriere umfasst 30 Jahre Brillanten öffentlichen Dienstes in hochrangigen Positionen nicht nur bei der CIA, sondern auch im US-Außenministerium, den US-Streitkräften und dem US-Handelsministerium. Während seiner Dienstreisen durch die Länder der ehemaligen Sowjetunion, Europa und die Kriegsgebiete im Nahen Osten und in Südasien hat Herr Hoffman Erfahrung in geopolitischen und transnationalen Fragen im Zusammenhang mit Südasien, dem Nahen Osten und Russland, der Bekämpfung des Terrorismus und der Cyber- und Spionageabwehr gesammelt. Heute wird Herr Hoffman immer noch für seine Erfahrung in der Politik und die Arbeit mit ausländischen Beamten in den Regionen, in denen er gedient hat, geschätzt. Er erscheint regelmäßig auf FOX News, wo er Expertenmeinungen zu weltpolitischen Fragen teilt. Seit März 2019 ist Daniel Hoffman Mitglied des Beirats für Geheimdienste beim US-Präsidenten (PIAB).

Konstantin Grigorishin

Herr Grigorishin ist mehrheitlicher Investor bei Energy Standard Fund Ltd, Gründer und Präsident des internationalen Sportschwimmclubs „Energy Standard“ (2014), Leiter des Beratenden Komitees und Investor von ISL.